Versand und Zahlungsbedingungen

Versand: Der Versand erfolgt mit Spedition bzw. Post oder durch eigenen Lieferwagen auf Rechnung des Käufers. Die Versandkosten werden vorgelegt und dem Käufer in Rechnung gestellt. Erstbelieferungen erfolgen per Vorkasse, soweit nichts anderes vereinbart ist. Transportschäden sind sofort bei Zugang der Ware beim liefernden Spediteur zu reklamieren. Sie informieren anschließend uns über festgestellte Transportschäden. Sollten Sie Ware zurücksenden wollen, informieren Sie uns bitte zuvor per E-Mail, Fax oder Telefon. Postversandkartons incl. Postgebühren (Preiserhöhung vorbehalten): 1er, 3er, 6er, 12er, 18er-Karton = 10,50 Euro/Karton ab 24 Flaschen Versandkostenfrei. Messeangebote können hiervon abweichen.

Bezahlung:  Die Zahlung erfolgt wahlweise per Vorkasse durch Vorab-Überweisung, per PayPal oder per Rechnung. Lieferungen an Erstbesteller erfolgen ab einem Warenwert von 250€ ausschließlich per Vorkasse oder PayPal. Bei Wahl der Zahlungsart Vorkasse nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in der Auftragsbestätigung. Der Rechnungsbetrag ist binnen 7 Tagen auf unser Konto zu überweisen. Bei Zahlung per Rechnung ist der Rechnungsbetrag binnen 7 Tagen nach Rechnungsdatum an uns zu überweisen.

Lieferungen an Erstbesteller erfolgen ausschließlich nach eingegangener Zahlung (Vorkasse oder PayPal). Sofort nach Erhalt der Ware ohne jeden Abzug. Im Barverkauf akzeptieren wir nur EC-Karten mit PIN oder Bar. Das Eigentumsrecht der gelieferten Ware behalten wir uns bis zur vollständigen Zahlung vor; die Weine dürfen zuvor weder verpfändet, noch als Sicherheit übereignet werden. Erfüllungsort für beide Teile ist Weisenheim am Sand, Gerichtsstand ist Bad Dürkheim an der Weinstraße.